Datenschutzerklärung

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

  • Zauberkunst für alle Sinne
  • Rudolf Konthur
  • Obersdorf 16
  • 96272 Hochstadt am Main

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung 

  • Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per Email. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

  • Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unserers Unternehmen befindest.

Recht auf Datenübertragbarkeit 

  • Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrages automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format.     

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

  • Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zun Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

                                                                                                                                                                                                                                                                 SSL - bzw. TSL - Verschlüsselungen 

  • Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL - bzw. TSL - Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen dies an eine verschlüsselte Verbindung an der "https://" Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss - Symbol in der Browserzeile.

Kontaktformular 

  • Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlußfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten ohne Ihrer Einwilligung findet nicht statt.  Siehe auch Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.


Newsletter - Daten 

  • Zum versenden unseres Newsletters benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse.  Eine Verifizierung der angegebenen   E-Mail-Adresse ist notwendig und der Empfang des Newsletters ist einzuwilligen. Ergänzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig. Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich für den Newsletter-Versand. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose E-Mail oder Sie melden sich über den "Austragen-Link" im Newsletter ab. Bereits erfolgte Datenverarbeitungsvorgänge bleiben vom Widerruf unberührt. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

Cookies 

  • Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Einige Cookies sind "Session-Cookies". Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns , Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen. Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann aber auch eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben. Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Social - Plugins

  • Wir bieten Ihnen auf dieser Website die Möglichkeit der Nutzung von sogenannten "Sozial-Media-Buttons" an. Zum Schutz Ihrer Daten setzten wir bei der Implementierung auf die Shariff-Lösung. Hierdurch werden dieses Buttons auf dieser Website lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Website des Button - Anbieter enthält. Erst durch anklicken der Grafik werden Sie somit zu den Diensten der jeweiligen Anbieter weitergeleitet und Ihre Daten an diese versendet. Sofern Sie die Grafik nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und dem Anbieter der "Sozial-Media-Buttons" statt. Wir haben auf dieser Website Facebook und Instagram eingebunden. Seit dem Jahr 2012 gehört Instagram zu Facebook. Über die übermittelten Daten sowie deren Nutzung haben wir keine Kenntnis. Einzelheiten finden Sie unter : Facebook Inc. ( 1601 S California Ave. - Palo Alto - CA 94304 - USA )

Google AdWords und Google Conversion - Tracking  

  • Unsere Website verwendet Google AdWords. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm. Im Rahmen des Online-Werbeprogramms arbeiten wir mit Conversions-Tracking. Nach einem Klick auf eine von Google geschaltete Anzeige wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt.  Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Google AdWords Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Am Cookie können Google und wir erkennen, dass Sie auf eine Anzeige geklickt haben und zu unserer Website weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies sind nicht über Websites von AdWords-Kunden nachverfolgbar. Mit Conversion-Cookies werden Statistiken für AdWords-Kunden, die Conversion-Tracking einsetzen, erstellt. AdWords-Kunden erfahren wie viele Nutzer auf Ihre Anzeige geklickt haben, jedoch erhalten sie keine Informationen, die eine persönliche Identifikation der Nutzer ermöglicht. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie die Nutzereinstellungen des Conversion-Cookie an Ihrem Browser deaktivieren. So findet auch keine Aufnahme in die Conversion-Tracking-Statistiken statt.
  • Einzelheiten zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/  (https://www.google.de/policies/privacy/)

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de (https://www.mein-datenschutzbeauftragter.de)  

KONTHUR - ZAUBERKUNST FÜR ALLE SINNE !  

2021 © Urheberrecht.  Alle Rechte vorbehalten.